MZA
Produkte
Händlersuche
Clubs
Kontakt
Impressum
Datenschutz
Warum SIMSON?
Interessantes
Fahrzeuge
Geschichte
1886-1900
bis1920
bis1933
bis1945
bis1950
bis1960
bis1970
bis1980
bis1990
bis 2000
bis 2010
Links
1946 bis 1950
Plünderung des Betriebes. Demontage von 4000 Stück Maschinen und Sprengung von Betriebsgebäuden. Der Betrieb fällt als Reparationsleistung an die Sowjetunion.



Aufbau der Fahrrad- und Kinderwagenfertigung und Neubeginn der Jagdwaffenproduktion. Es entsteht die modernste Fertigung dieser Art nach dem Krieg in der Waffenstadt Suhl.





Nachkriegsprodukte

 


Erste Überlegungen zur Motorradproduktion:
"...für das Serienmuster sind durchweg neue Modelle erforderlich, wenigstens soweit sie sich auf den Motor und das Getriebe beziehen."






Login für Händler
  Händlerlogin  
Neuigkeiten
04.10.2018
Kultige SIMSON-Mopeds und heiße Kurven…
NEU: SIMSON Erotik-Kalender und SIMSON Vogelserie & Co.-Kalender 2019... [Mehr]
02.05.2018
Spatenstich für das Logistikzentrum in Meiningen „Rohrer Ber
Am Montag, 23. April 2018, hat MZA Meyer-Zweiradtechnik zum Spatenstich eingeladen. Auf einem Areal von etwa 30.000 m² entsteht im Gewerbegebiet „Rohrer Berg“ in Meiningen ein modernes Logistikzentrum mit angrenzenden Fertigungsbereichen.... [Mehr]
01.12.2017
Weihnachtsspende 2017
Alljährlich unterstützt die MZA Meyer-Zweiradtechnik GmbH mit einer Weihnachtsspende Vereine und soziale Einrichtungen. In diesem Jahr geht die Spendensumme an die Verkehrswacht Suhl e.V. Sie investiert das Spendengeld in neues Equipment für die Verk... [Mehr]
26.09.2017
NEU: SIMSON Erotik-Kalender und SIMSON Vogelserie & Co. 2018
Die kultigen SIMSON-Mopdes knattern weiter....... [Mehr]
05.09.2017
Das war das SIMSON-Treffen Suhl 2017
In diesem Jahr war das SIMSON-Treffen Suhl (30.06.-02.07.2017) wieder ein großer Erfolg für die Suhler SIMSON-Tradition.... [Mehr]
Fußnoten:
* Keine Marke von MZA. Soweit diese Marke im Zusammenhang mit Produkten verwendet wird, dient dies nur zur Beschreibung und Zuordnung der Ersatz- und Zubehörteile für die verwendbaren Fahrzeugmodelle.